Myoelektrische BE-Prothesen mit einem Freiheitsgrad

Kurze Beschreibung:

Produktname Myo Handbatterie eingebaut BE
Art.-Nr. MBEH-4
Farbe Champagner
Material Aluminium
Produktgewicht 280g
Produktdetail
1. 3 oder 5 Finger stehen zur Verfügung.
2. Handaktionen können durch Myoelektrizität gesteuert werden
3. Die Batterie ist in der Hand eingebaut
4. Das Drehgelenk kann sich passiv drehen.
5. Wasserdicht, EMI-fähig (Mobiltelefon, Telefon usw.) und zweidimensionale Funktionen sind optional
6. Geeignet für mittleren, kurzen, langen Unterarmstumpf
7. Garantiezeit: 2 Jahre ab Versandtag.


  • Rehabilitations-Equipent-Prothese: Myo Handbatterie eingebaut BE
  • Produktdetail

    Produkt Tags

    Produktname Myoelektrische BE-Prothesen mit einem Freiheitsgrad
    Art.-Nr. MBEH-1
    Farbe Beige
    Material Aluminium
    Produktgewicht 280 g
    Produktdetails 1. 3 oder 5 Finger stehen zur Verfügung. 2. Handaktionen können durch Myoelektrizität gesteuert werden. 3. Das Handgelenk kann sich passiv drehen.

    4. Wasserdichte Anti-EMI-Funktion (Mobiltelefon, Telefon usw.) und zweidimensionale Funktionen sind optional.

    5. geeignet für mittleren, kurzen, langen Unterarmstumpf.

     

     

     

    Firmenprofil

    Geschäftstyp: Hersteller / Fabrik

    Hauptprodukte: Prothesenteile, Orthesenteile

    Erfahrung: Mehr als 15 Jahre.

    Managementsystem: ISO 13485

    Ort: Bezirk Luancheng, Stadt Shijiazhuang, Provinz Hebei, China

    Verpackung & Versand:

    Die Produkte zuerst in einem stoßfesten Beutel, dann in einen kleinen Karton, dann in einen Karton mit normaler Abmessung. Die Verpackung ist für See- und Luftschiffe geeignet.

    Exportkartongewicht: 20-25 kg.

    Exportkarton Abmessung:

    45 * 35 * 39 cm

    90 * 45 * 35 cm

    .FOB-Port:

    Tianjin 、 Peking 、 Qingdao 、 Ningbo 、 Shenzhen 、 Guangzhou.

    Zahlungs-und Lieferbedingungen

    Zahlungsmethode: T / T, Western Union, Paypal, L / C.

    Lieferzeit: innerhalb von 3-5 Tagen nach Zahlungseingang.

    Aufmerksamkeit bei der Verwendung von myoelektrisch kontrollierten Prothesen

    1. Bevor Sie eine Prothese tragen, überprüfen Sie zuerst die Elektrodenoberfläche, ob Öl vorhanden ist oder nicht. Die Stumpfoberfläche mit einem feuchten Handtuch kann die Elektrode beschädigen und der Hautkontakt ist gut.

    2. Der Batterieschalter befindet sich in der geschlossenen Position. Er trägt eine Prothese, die Muskeln in einem entspannten Zustand, die mehrmals wiederholt werden, z. B. Streckung und Beugung. Lassen Sie die Elektrode und die Oberfläche des Muskels vollständig in Kontakt und öffnen Sie dann den Batterieschalter des.

    3. Wenn die Prothese nicht funktioniert oder längere Zeit einen bestimmten Zustand beibehält, sollte die Batterieleistung abgeschaltet werden.

    4. Der Batterieschalter sollte ausgeschaltet sein, bevor die Prothese entfernt wird.

    5. Wenn die Prothese abnormal oder fehlerhaft ist, sollte die Batterie ausgeschaltet werden.

    6. Die Lithiumbatterie muss mit einem Lithiumbatterieladegerät mit dem Spezialgerät aufgeladen werden. Spezifische Verwendungsmethoden siehe Anweisungen zum Prothesenladegerät.

    7. Die Prothese sollte nicht mehr als 1 Kilogramm Waren aufnehmen.

    8. Die Teile der Prothese sollten Korrosion von Wasser und Schweiß vermeiden und intensive Kollisionen vermeiden.

    9. Prothesen dürfen sich nicht von selbst trennen.

    10. Wenn das Phänomen einer Hautallergie festgestellt wird, sollte die Elektrode ausgetauscht werden, und wenn die Korrelation der Elektrodenplatte besteht, sollte die geeignete Elektrode ausgetauscht werden.

    11. Silikonhandschuhe sollten scharfe Gegenstände nicht berühren

     Häufige Fehler und Behandlungsmethoden bei myoelektrisch kontrollierten Prothesen

    1. Öffnen Sie die Stromversorgung, die Prothese reagiert nicht, dies ist die Stromversorgung nicht angeschlossen, prüfen Sie, ob die Batterie mit Strom versorgt wird

    2. Schalten Sie die Stromversorgung ein, die Prothesenbewegungen bis zum Öffnen oder Schließen, die Elektrode und die Haut sind schlecht oder zu empfindlich, prüfen Sie, ob die Hautoberfläche zu trocken ist oder die Vergrößerung kleiner eingestellt werden kann.

    3. Die Prothese kann nur gedehnt (oder gebogen) werden, was durch eine Öffnung einer Elektrode umhüllt wird. Überprüfen Sie die Verbindungslinie der Elektrode oder ersetzen Sie die Elektrode

    Garantie otice

    1. Das Produkt wird mit „3 Garantien“ ausgeführt. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre (Batterie, Silikonhandschuh außer).

    2. Für das Produkt über die Garantiezeit hinaus ist das Werk für die Wartung verantwortlich, um gegebenenfalls die Wartungskosten zu erheben

    3. Aufgrund der unsachgemäßen Verwendung von vom Menschen verursachten Schäden ist das Werk für die Wartung und die berechneten Wartungsgebühren verantwortlich

    4. Wenn der Schaden über die Garantiezeit der Prothese hinausgeht, die das Unternehmen für die Wartung leistet, erheben Sie nur die Service- und Kostengebühr.

     







  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Verwandte Produkte